Dreiflüsse-Trachtengau Passau e.V.
1. Gauvorstand Walter Söldner

Adresse:
Tresdorf 5a
94104 Tittling
Deutschland
Telefon:
+49 8504 4217
Fax:
+49 8504 920049
Mobil:
+49 160 98363747
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:
http://www.dreifluessegau.de

 

Gauarchiv

Adresse:
Passauer Str. 42
94121 Salzweg
Deutschland
Kontakt

Trachtenjugend erlernt neue Volkstänze

Beim Volkstanzseminar übte Gauvortänzer Thomas Roßmeier (Mitte) mit den fünfzig Burschen und Dirndl einfache und schwierigere Volkstänze. (Foto: Hauzeneder) Beim Volkstanzseminar übte Gauvortänzer Thomas Roßmeier (Mitte) mit den fünfzig Burschen und Dirndl einfache und schwierigere Volkstänze. (Foto: Hauzeneder)

Fünfzig Burschen und Dirndl waren zum zweiten Volkstanzseminar der Trachtenjugend nach Würding gekommen. Gauvortänzer Thomas Roßmeier, Gaumusikwart Willi Osterholzer und Gaujugendleiter Robert Frank hatten für den Nachmittag die Kinder und Jugendlichen zum gemeinsamen Tanzen, Singen und Spielen in das Bürgerhaus in Würding eingeladen.

Im Mittelpunkt des Nachmittages, der mit Unterstützung des Trachtenvereins „Grenzlandla“ Gögging“ organisiert wurde, stand das gemeinsame Lernen und Üben von Volkstänzen. Dabei übte Gauvortänzer Roßmeier mit den Kindern einfache, aber auch schwierigere Volkstänze. Dass Volkstänze nicht Spaß machen, sondern auch mal eine Gaudi sein können, zeigte sich als Roßmeier den jungen Tänzern den Honakisch lernte. Mit dem Volkstanzseminar für die Trachtenjugend möchten der Gauvortänzer und der Gaujugendleiter nicht nur die Jugendleiter in den Trachtenvereinen unterstützen, sondern auch die Burschen und Dirndln aus dem gesamten Gaugebiet zusammenbringen. Gaumusikwart Willi Osterholzer spielte nicht nur mit der Steirischen zum Tanz auf, sondern hatte auch Lieder zum gemeinsamen Singen mitgebracht.

Letzte Änderung am Montag, 17 Februar 2020 21:27